Banner

Stellenausschreibung

Die Stadt Erkelenz sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere

Fachangestellte für Bäderbetriebe (m/w/d)

für das ERKA-BAD.

Zu besetzen sind mehrere Stellen in Voll- und Teilzeit, die nach Entgeltgruppe 5 oder ggf. mit der Zusatzfunktion der Schichtführung nach Entgeltgruppe 6 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) bewertet sind.

Die individuelle Eingruppierung erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen Voraussetzungen. Die Stellen sind zunächst befristet für eine Dauer von bis zu zwei Jahren. Eine über die Befristung hinausgehende Zusammenarbeit wird angestrebt. Die Gestaltung der Arbeitszeit orientiert sich an den Öffnungs- und Veranstaltungszeiten des Schwimmbades.

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Aufsicht und Überwachung des Badebetriebs
  • Betreuung und Beratung von Badegästen
  • Durchführung von Animations-/ Fitnessprogrammen und Schwimmunterricht für alle Altersklassen
  • Durchführung von Ordnungs-, Sicherheits- und Verwaltungsaufgaben
  • Reinigung und Desinfektionsarbeiten
  • Pflege und Instandhaltung des Bades und der technischen Anlagen
  • Zusatz für die Schichtführung:
    - Koordination der jeweiligen Schichtbesetzung
    - Selbstständige Aufrechterhaltung des Badebetriebes

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum Fachangestellten für Bäderbetriebe
  • gültiger Nachweis der DLRG-Rettungsbefähigung

Sie bringen weiterhin mit:

  • Rechtskenntnisse aus den Bereichen Arbeitssicherheit, Umweltschutz, technische Betriebssicherheit, Unfallverhütung und Gesundheitsschutz
  • Berufserfahrung in einem Schwimmbad ist wünschenswert
  • Kunden- und Dienstleistungsorientierung
  • Erste-Hilfe-Kenntnisse
  • Teamfähigkeit und besucherfreundliches Auftreten
  • Bereitschaft zum Schichtdienst sowie zur Arbeit an Wochenenden und Feiertagen
  • Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative, gute Organisationsfähigkeit, Flexibilität

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich
  • Leistungsorientierte Bezahlung
  • Angebote zum Gesundheitsmanagement

Die Stadt Erkelenz fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßt deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zur sicheren und effizienten Bearbeitung Ihrer Bewerbung setzt die Stadt Erkelenz ein elektronisches Bewerbungsmanagementsystem ein. Durch die Nutzung unseres Online-Bewerbungsportals sparen Sie Kosten und leisten gleichzeitig einen Beitrag zur Schonung unserer Umwelt.

Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann reichen Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit lückenlosem tabellarischem Lebenslauf und Zeugniskopien über unser Online-Bewerbungsportal  ein.

Haben Sie noch Fragen?

In Bezug auf Fachfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Mützke, den Leiter des Amtes für Bildung und Sport, Telefon: 02431/85361 oder an Herrn Güler, den Betriebsleiter des ERKA-Bades, Telefon: 02431/942845.
Bei Fragen nach dem Stand Ihrer Bewerbung wenden Sie sich bitte an Frau Nobis, Telefon: 02431/85253.
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung